Needs maintenance

Needs Maintenance - Screenshotausschnitt von geocaching.com Ein in Vergessenheit geratener Logtypus?


Wie ich bei einigen meiner eigenen Caches aber auch dank Watchlist-EMails feststellen musste, wird der NM-Logtyp leider oft stiefmütterlich behandelt. Oft steht in den Foundlogs das eine Wartung nötig ist oder man kann dies herauslesen anhand von Formulierungen wie:
„noch dazugequetscht“, „Das Logbuch ist voll“, „war naß“, „Dose lag offen herum“, etc….

Ich denke die meisten Owner werden die Foundlogs lesen und sofern sie interesse an einem
einigermaßen intakten Cache haben, hier an Wartungsmaßnahmen denken. Manche aber eventuell auch nicht.
NM Attribute - Screenshotausschnitt von geocaching.comEgal ob die Owner zur ersten oder zur zweiten „Kategorie“ zählen, der NM-Log und die zugehörige Kennzeichnung in den Attributen dient ja nicht nur dem Owner, sondern auch nachfolgenden potenziellen Cache-Suchern, da diese so einfacher erkennen können, das hier möglicherweise ein Loggen nicht oder nur erschwert möglich ist, Oder auch das der Cache (z.B. bei Multi-Caches) momenant nicht machbar ist da es z.B. technische Probleme gibt, Stages fehlen oder intakt sind.
Im NM-Log muss (obwohl es natürlich wünschenswert wäre) die Fehlerbeschreibung ja nicht nochmal wiederholt werden, sofern im vorhergehendem Found oder Did-not-Found-Log eine Erläuterung steht, auf die man verweist.
Und wenn man eh schon am loggen ist, so kann man ja auch noch kurz einen NM hinterherloggen wenn er angebracht ist. Type of Log NM - Screenshotausschnitt von geocaching.com
Wer weiß wann man selbst davon profitiert und froh über einen vorherigen Hinweise dieser Art ist, ehe man sich ärgert das man vor Ort war obwohl es sich hätte vermeiden lassen weil der Cache gerade ein temporäres Problem hat.

Ich als Owner habe aus diesen Gründen nun schon öfters selbst einen NM geloggt um den nachfolgenden Suchern hier die Infos über etwaige Probleme anzuzeigen. Auch – so denke ich – lassen sich hier weitere Logs/Notes oder EMails bezüglich der Probleme oder gar „Pöbeleien“ vermeiden, wenn die Suchenden so alle Informationen haben und so kein Frust auf Grund von DNF wg. ausstehender Cachewartung ohne NM-Log aufkommen kann.

Ich als Owner freue mich über konstruktive und berechtigte NM-Logs und die Community sicher auch. Ein NM ist ja auch keine negative Kritik, falls das jemand so sehen sollte, sondern ein kollegialer Hinweis das hier ein Eingreifen des Owners nötig ist. Den dieser ist ja nicht 24 Stunden am Tag bei seinen Logbüchern vor Ort und kann beurteilen wann diese voll (je nach Stempel und Handschrfitgröße kann dies variieren), zerfleddert oder naß sind.

Vielen Dank und weiterhin viel Spass beim Suchen, Finden und Auslegen.

Einen weiteren Artikel von socc-cacher.de findet man zum selben Thema hier.

ShortUrl für diesen Beitrag: http://s.rdpfleger.de/201308-nm

Flattr this!

2 Gedanken zu „Needs maintenance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.